“Dankeschön-Abend” für Mitarbeiter

Es war einer der wärmeren Abende in diesem durchwachsenen Frühsommer, an dem die Gemeinde Bedburg ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum diesjährigen “Dankeschön-Abend” in die Bedburger Altstadtstuben eingeladen hatte. Rund 30 Mitarbeiter waren der Einladung von Pfarrer Gebhard Müller-Philipps gefolgt und verbrachten am Abend nach dem deutschen EM-Aus einen geselligen Abend  im gemütlichen Biergarten, der noch im Fußball-Ambiente dekoriert war.

Frauen on KölschTour

Köln hat viel zu bieten. Nicht nur Kirchen oder Friedhöfe, die wir im letzten Jahr schon besucht haben. Dieses Jahr stand ein weiteres wichtiges “K” auf dem Terminplan: “Kölsch”. Auch wenn es nicht für jede von uns die Muttersprache ist, trinken können wir es alle.So haben am 27. Juni  eine Gruppe von 17 Frauen eine KölschTour durch drei Brauereien Kölns unternommen. Begonnen hat die 2 1/2 – stündige Führung im “Früh”. Wir lernten, warum das Kölsch hier genau so aussieht und so schmeckt; was der Zappes ist und warum der Köbes nie freundlich sein darf. Übrigens auch nicht Frauen gegenüber.

Weiterlesen

S!ngen – jede Stimme zählt

Die Kirchenmusik-Stafette ist in Bedburg angekommen

Das Jahr 2012 ist das Jahr der Kirchenmusik. Im Rahmen der Reformationsdekade 2017 hat die Evangelische Kirche im Rheinland eine Kirchenmusik-Stafette organisiert. In allen Kirchenkreisen im Rheinland finden unter dem Motto “s!ngen – jede Stimme zählt” vielfältige kirchenmusikalische Veranstaltungen statt.

Weiterlesen