Gemeindeversammlung – Stadt plant 4-gruppige Kita im Martin-Luther-Gemeindezentrum

Martin-Luther-Gemeindezentrum KasterAuf der Gemeindeversammlung am 3. Juni 2018 informierten Pfarrer Matthias Bertenrath und Pfarrer Gebhard Müller über die Gespräche mit der Stadt Bedburg. Es gibt Überlegungen, das  Evangelische Gemeindezentrum in Kaster in eine 4-gruppe Kindertagesstätte umzuwandeln. Hierüber wurde die Gemeinde informiert und es gab die Möglichkeit zum Austausch.

Weiterlesen

Gemeindebrief 75 erschienen – neue Wege

Gemeindebrief 75Der aktuelle Gemeindebrief wird in den kommenden Tagen in den Haushalten unserer Gemeindeglieder verteilt.

Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist dieses Mal
“Neue Wege”

Sie haben den “Brief an die Gemeinde” nicht erhalten? Dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro, damit Ihre Adresse überprüft werden kann. Sie finden den aktuellen Gemeindebrief aber auch in den Informationsständern unserer Kirchen oder hier als Download. Weiterlesen

Muttertag – Heute kein Sonntagscafe in Kaster

Muttertag

Wenn sich sogar der Lavendel mit Rosenblüten schmückt, muss Muttertag sein. Auch die Kulturfrauen sind Mütter und lassen sich heute verwöhnen.

Deshalb fällt das Sonntagscafe im Martin-Luther-Gemeindezentrum heute ausnahmsweise aus.

Wir wünschen allen Müttern und ihren Familien einen gesegneten Sonntag.

Gemeindebrief 74 erschienen – Passion

Gemeindebrief 74 - PassionDer aktuelle Gemeindebrief wird in den kommenden Tagen in den Haushalten unserer Gemeindeglieder verteilt.

Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist dieses Mal “Passion”

Sie haben den “Brief an die Gemeinde” nicht erhalten? Dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro, damit Ihre Adresse überprüft werden kann. Sie finden den aktuellen Gemeindebrief aber auch in den Informationsständern unserer Kirchen oder hier als Download. Weiterlesen

Einladung zum Joddesdeens op kölsch

Echte Fründe stonn zosamme im Joddesdeens op kölsch

„Echte Fründe stonn zosamme“ es eins vun dä Ledcher, die beim Joddesdeens op Kölsch jähn un us voller Bruss gesunge weede. „Echte Fründe stonn zosamme“ säht dä Kölsche, un meint domett jenau dä Spass an d´r Freud am Levve, un am Gläuve, dä jetz an 11 Fastelovend Sonndare he en der Friedenskirch zo sinn un zo hüre wor.

Am Fastelovendssonndach, däm 11. Februar 2018
av 10.11 Uhr. es et widder suwig.

Weiterlesen