Angedacht zum drittletzten Sonntag des Kirchenjahres von Pfarrer Gebhard Müller

“Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.” Mt 5,9

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.