KulturKirche Bedburg präsentiert Eva Müller Quartett

Kulturkirche präsentiert Eva Müller Quartett

Die Kulturkirche Bedburg lädt ein zum Konzert mit dem Eva-Müller-Quartett am

Freitag, dem 20. April 2018, 20:30 Uhr.

Die Sängerin Eva Müller freut sich nach langer Zeit mit einem neuen Projekt in Ihre Heimatstadt Bedburg zurückzukehren.

Kulturkirche Bedburg präsentiert

Zu diesem besonderen Anlass wird Sie von renommierten Aachener Jazzmusikern begleitet.
Ihre musikalischen Erfahrungen und die warme, berührende Stimme von Eva Müller harmonieren miteinander auf eine ganz besondere Weise. Lassen Sie sich von der Musik der vier verzaubern mit Stücken von Sting, Diana Krall u.a. sowie mit Eigenkompositionen, die von Begegnungen und Erlebnissen der Musiker erzählen.

Besetzung:

Eva Müller – Gesang
Stefan Michalke – Piano
Johannes Vos – Bass
Gerd Breuer – Schlagzeug

Der Eintritt kostet 9.-€, für Schüler/innen und Studierende 7.-€
Karten sind auch imVorverkauf ab 03.04.2018 bei Schreibwaren Wassenberg (Kaster), Reine Formsache (Bedburg) und im  Lotto-und Schulshop Peters (Bedburg) erhältlich.

EVA MÜLLER

Die aus Bedburg stammende Sängerin und Stimmspezialistin begeisterte sich neben Ihrem Studium der Logopädie zunehmend für die Jazzmusik und fand im Kreise der Aachener Profis eine neue musikalische Heimat. Sie erweiterte kontinuierlich Ihre Fertigkeiten durch Masterclasses bei Sheila Jordan (USA), Sabine Kühlich, (DE/NL), Guillermo Rozenthuler (UK/ARG) u.a..

STEFAN MICHALKE

Stefan Michalke studierte Jazzklavier am Conservatorium Maastricht. Seitdem hat er zahlreiche CDs veröffentlich, davon 5 CDs mit ausschließlich Eigenkompositionen in unterschiedlichen Besetzungen. Als Jazzpianist unternahm er Konzertreisen nach Osteuropa, Asien, Brasilien und die USA und tourte bereits mehrfach mit der New Yorker Jazzsängerin Sheila Jordan.

JOHANNES VOS

Johannes Vos studierte Kontrabass am Conservatorium Maastricht und gilt seither als gefragter Instrumentalist, der bereits in zahlreichen Musikproduktionen mitwirkte. Zuletzt tourte er mit „Jimmy Kelly & The Street Orchestra“. Er verwandelt stilsicher Rhythmen und Harmonien in ein groovendes Fundament.

GERD BREUER

Gerd Breuer ist ein deutscher Jazz-Schlagzeuger, Komponist und Musik-produzent; er gilt als „international gefragter“ Latin-Perkussionist. Er spielte auf internationalen Jazzfestivals, wie dem Frankfurter Jazzfestival, den Leverkusener Jazztagen, Gouvy Jazz-Festival, dem Jazz Festival Mon-treux, dem North Sea Jazz Festival oder dem Nokia Jazzfestival in Abu Dhabi.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.