Gottesdienste

Gottesdienste der kommenden 3 Wochen in Bedburg, Kaster, Niederaußem und Glessen

Gottesdienstzeiten allgemein

Die Evangelische Kirchengemeinde in Bedburg feiert ihre Gottesdienste immer sonntags um 9:00 Uhr im Martin-Luther-Gemeindezentrum in Kaster – St. Rochus-Straße 36 – und um 10:30 Uhr in der Friedenskirche in Bedburg – Langemarckstraße 26.

Abweichende Gottesdienstzeiten und Termine besonderer Gottesdienste an den Feiertagen finden Sie im Gemeindebrief. Außerdem finden Sie die Gottesdiensttermine des Bezirks Bedburg/Kaster der kommenden 14 Tage in der linken Spalte dieser Homepage.

Die Sonntagsgottesdienste in Niederaußem und Glessen finden abwechselnd in der Erlöserkirche (Niederaußem) und im Bodelschwingh-Gemeindezentrum (Glessen) jeweils um 10:15 Uhr statt. Ein Gemeindebus holt immer um 10:00 Uhr interessierte Gemeindeglieder am anderen Zentrum ab und fährt sie anschließend wieder zurück.

 

Abendmahl

AbendmahlAm ersten Sonntag im Monat feiern wir im Gottesdienst das Abendmahl. Wir feiern das Abendmahl immer mit Gemeinschafts- und Einzelkelch nach Wahl. Bei den Einzelkelchen besteht die Möglichkeit, in jeder Abendmahlsrunde auch Traubensaft statt Wein zu erhalten.

Eingeladen zum Abendmahl sind alle getauften Christen, denn nicht die Kirche lädt zum Abendmahl sondern Christus selbst lädt uns ein.

Wir reichen zum Abendmahl Weißwein und weißen Traubensaft, die den neuen Bund symbolisieren, den Gott mit uns Menschen geschlossen hat.

 

Taufgottesdienste

Taufe

Die Taufe wird in der Regel im normalen Sonntagsgottesdienst  mit der gesamten Gemeinde gefeiert. Es gibt keine im Voraus festgelegten Termine. Wenden Sie sich für weitere Informationen an einen unserer Pfarrer.

Gottesdienstordnung

Die Gottesdienstordnung mit den liturgischen Texten und Gesängen finden Sie hier oder in der Kirche bei den Gesangbüchern. Fragen Sie einfach nach, damit Sie sich ganz einfach zurecht finden können. Unser Küster oder unsere Presbyterinnen und Presbyter helfen Ihnen gerne weiter.